Mittel gegen Depression

Ketamin ist ein Schmerzmittel mit halluzinogener Wirkung, welches in den 90er Jahren auch als sogenannte Partydroge vor allem in der Untergrundszene beliebt war. Damals wurde die Rauschdroge als Special K auf dem illegalen Markt gehandelt. Diese Substanz ist von wesentlicher Bedeutung bei der Behandlung von Depression.

Es handelt sich hier um einen Arzneistoff der zur Behandlung von Schmerzen und im Bereich Anästhesie in der Human- und Tiermedizin verwendet wird. Während des Vietnamkrieges war es das wichtigste Narkosemittel für die Soldaten.

Wissenschaftler und Psychiater setzen nun diese Substanz als Heilmittel gegen Depression ein.

Das National Institute of Mental Health (NIMH) in Maryland sieht Ketamin als Lösung zur Behandlung von chronischen Depressionen. Die nachstehenden Fakten sind beeindruckend.

Continue reading →

Daran erkennt man einen emotionalen Psychopathen

4 Zeichen, die euren Partner als Psychopathen enthüllen:

Psychopathen verdrehen die Tatsachen

Er versucht oft die Realität zu verzerren. Dies geht soweit, dass ihr an eurem eigenen Verstand zweifelt und ihr den Ablauf vergangener Erlebnisse in Frage stellt. Er ist extrem manipulativ und ein Blender mit viel Charme. Vielleicht habt ihr auch schon ein Gespräch eingeleitet, welches dann in eine komplett andere Richtung driftete. Soziale Verantwortung exisiert in deren Weltbild nicht.

4950606055_74111dba0e_z

Continue reading →

5 Tipps um schlechte Zeiten zu meistern

Wenn gerade alles nur doof erscheint oder eine schwarze Wolke über einem thront, sollte man nicht verzweifeln. Ich habe 5 einfache Empfehlungen wie man besser durch harte Zeiten kommt.

Hier einige Beispiele, die einem das Leben manchmal schwer machen:

1. Sich unattraktiv fühlen

Es ist ganz normal sich ab und zu genauso zu fühlen. Wir sind menschlich und was das genetisch bedingte Schönheitsgen betrifft völlig unbeteiligt. Keiner kann es sich aussuchen, welche Eltern für seine Zeugung und Geburt zuständig sind. Ein Selfie schießen und sich an all die Komplimente erinnern, die man im Laufe der Zeit bekommen hat, hilft. Und die wenigen Neider, die einem das Gegenteil gesagt haben, sollte man aus seinem Gedächtnis streichen. Die brauchen wir nicht zu beeindrucken.

2. Sich einsam fühlen

18586377952_48950e2176_z

Das lässt sich einfach lösen mit einer besten Freundin oder einem besten Kumpel. Eltern oder andere Verwandtschaft ist auch immer total glücklich, wenn man sich wieder blicken lässt. Hier könnt ihr wunderbar quatschen. Ansonsten gibt’s Tagebücher. Die sind geduldig und schweigen. Alles aufschreiben was gerade schwer auf dem Herzen liegt. Es hilft!

3. Sich müde fühlen

Falls ihr unter Schlafmangel oder Dauermüdigkeit leidet, gönnt euch einen gesamten freien Tag für Ruhe und Relax. Keine alarmierenden News lesen, sich um nichts ausser sich selbst kümmern und neue Energie tanken.

4. Sich hungrig fühlen

5279531361_0385d4a8f3_z

Gönnt euch euer Lieblingsessen. Schlemmen ohne Ende, naschen was immer und wieviel ihr wollt.    Belohnt euch!  Das Lieblingsgericht zuzubereiten oder in ein besonderes Restaurant gehen und ein köstliches Essen bestellen, hat therapeutische Auswirkungen. Muss nicht zwingend ein 3-Gang Menue sein. Schokolade ist ein beliebter, süßer Begleiter und macht glücklich. Die Kalorien spart man am nächsten Tag gerne ein.

5. Wann habt ihr das letzte Mal getanzt?

7100282687_64e25f92ce_z

Tanzen ist eine wundervolle Art, sich zu bewegen und macht total Spaß, zudem verbrennt es Kalorien. Ob mit Partnertänze oder allein, es hebt die Stimmung gewaltig. Also geht mal wieder aus, macht euch hübsch und ihr werdet euch königlich amüsieren. Auch wenn ihr den Rhythmus nicht im Blut habt, sachte anfangen und die Hüfte bewegen.

Vielleicht erscheint die Situation nicht mehr ganz so aussichtslos und es keimt wieder Hoffnung auf bessere Zeiten……

❤️zige Grüße von Emanuela

Bildquelle flickr.com

Was tut der Liebe gut?

Ohne Zweifel muss man immer was dafür tun, damit eine Beziehung glücklich bleibt.  Man muss aufmerksam und achtsam bleiben und die Bedürfnisse des Partners genauso wichtig nehmen wie die eigenen.

Sich immer wieder Freude bereiten und gegenseitig zum Lachen bringen, kann ein starkes Band zwischen zwei Liebenden sein.

4141108367_7970732e5f_z

Und wie zaubert man der Liebsten oder dem Liebsten ein Lächeln ins Gesicht? Continue reading →

4 Wege um das alte Jahr auf erfreuliche Weise abzuschliessen

Ob das Jahr 2015 ein gutes oder ein schlechtes Jahr für euch war, ihr habt die Gelegenheit es auf angenehme Art und Weise zu beenden.

Hier 4 Vorschläge wie das geht:

1. Lass das alte Jahr Revue passieren

Viele Menschen beginnen das Neue Jahr ohne dem alten irgendeine Bedeutung zukommen zu lassen. Wenn ihr aber das zu Ende gehende Jahr positiv beenden wollt, dann schenkt den letzten 12 Monaten Beachtung. Stellt euch folgende drei Fragen.

  • Was ist gut gelaufen im 2015 und wie kann ich es weiter verbessern
  • Was ist nicht gut gelaufen und wie kann ich es ändern
  • Möchte ich mit etwas Neuem beginnen

Continue reading →

5 Tipps für einen erholsamen Schlaf

Wir lesen immer wieder wie wichtig 8 Stunden Schlaf sein sollen.

Doch es ist schwierig zu entspannen, wenn Gedanken an unsere to do Liste uns den Schlaf rauben. Was können wir tun, wenn wir um 2 Uhr nachts aufwachen und an all die  Mails denken, die beantwortet werden müssen?

Hier sind 5 Strategien, die helfen können eine geruhsame Nacht zu erleben:

Durch das linke Nasenloch atmen

Das rechte Nasenloch zudecken und nur durch das linke atmen. Dies aktiviert den Vagusnerv. Dieser ist nachtaktiv und reguliert bzw. beruhigt die Herztätigkeit und Atmung.

Schlaflosigkeit ist nicht direkt euer Problem, sondern eher das des Partner, der sich unruhig im gemeinsamen Bett hin und her windet?  Dann bedeckt das recht Nasenloch und ihr werdet überrascht sein. (Vor dem Schlafengehen diese Maßnahme schon ankündigen)

mela.dorme1

Ein warmes Fussbad

Vor dem Schlafengehen als Vorbereitung für einen gesunden Schlaf hilft ein warmes Fussbad mit Meersalz oder Lavendelöl. Mit genügend Zeit hilft es zum Entspannen und inneren Frieden zu finden.

Continue reading →

9 Wege zu einem gleich bleibenden überwältigendem Sexleben

Heute widme ich mich einem sehr intimen und heiklen Thema. Die Art wie ihr und der Lebenspartner im Bett reagiert, hat bemerkenswerte Auswirkungen auf die Beziehung im allgemeinen.

Es gibt Wege das Niveau im Schlafzimmer zu steigern, um dadurch auch mehr Spaß zu zweit in anderen Lebensbereichen zu erziehen.

Es lohnt sich definitiv weiterzulesen, denn es betrifft uns alle.

1. Sei wertfrei und unvoreingenommen

Wer kritisch und voreingenommen den Wünschen des Partners gegenübersteht, löst nur Kälte aus und der Partner macht dicht. Das ist definitiv nichts was wir uns beim Liebesspiel wünschen.

Es ist völlig normal, dass wir verschiedene Wünsche und Vorstellungen haben. Sei offen und kompromissbereit für Neues, ohne die eigenen Grenzen zu sprengen oder einander bloßzustellen.

blog1

2. Sei wandlungsfähig

Man sagt, dass Abwechslung das Salz in der Suppe sei. Das gilt auch fürs Sexleben. Immer wieder über Jahre nach dem altbekannten Muster handeln, höhlt die Spannung und Begeistung aus. Das Feuer der Lust nimmt ab. Sei also offen neue Positionen, Orte und Zeiten auszuprobieren. Sex sollte nicht immer als letzter Akt des Tages kurz vor dem Einschlafen stattfinden.

m1

3. Behandle die Bedürfnisse deines Partners gleichberechtigt zu deinen eigenen

Egoismus ist der Lustkiller schlechthin! Sei also darauf bedacht, deinem Partner die höchstmögliche Zuwendung und Aufmerkamkeit zu schenken. Er/sie wird es wertschätzen und nicht vergessen, wenn nicht nur das Pflichtprogramm sondern die Kür aufgeboten wird.

4. Sei offen um deine Grenzen zu verschieben

Du wirst überrascht sein, was sich alles auf der anderen Seite deiner momentanen Grenzen offenbart. Sei bereit unbekanntes Gebiet zu erforschen und dein Sexleben wird niemals langweilig.

Continue reading →

Fish Gape ist das neue Duck Face für selfies

Hallo meine Lieben,

wer trendy sein will macht kein Duck Face mehr sondern ein Fish Gape!

Ich befinde mich zur Zeit auf einer Reise durch die Toskana und habe in einem privaten italienischen Radiosender davon gehört.

Die Entenschnute ist dabei, sich aus dem Staub zu machen und macht Platz für die Fischgrimasse.

fish gape

fish gape (Bildquelle: Flickr.com)

Ja tatsächlich: So heißt der neue trendige Gesichtsausdruck.

Jennifer Lopez, Victoria Beckham und Kate Moss haben es schon perfektioniert.

Und wie funktioniert es?

Den Mund leicht öffnen, den Kiefer entspannen, die Zähne ganz leicht zeigen. Augen weit öffnen und direkt in die Kamera schauen…

Es soll uns angeblich jünger und schmaler wirken lassen!

Mein Tipp: Daheim vor dem Spiegel üben…

Ab morgen werde ich euch meinen Fischblick zeigen – zumindest die ersten Übungen.

♥zige Grüße von Emanuela

 

Vegetarisches Festival in Bangkok

Hallo Ihr Lieben,

heute berichte ich über eine schöne Tradition basierend auf dem chinesischen Kalender.

Zusammen feiern, essen, Musikhören und gleichzeitig den Körper entgiften, die Seele reinigen und die Sünden bereuen.

Ein wunderbares Erlebnis, welches jährlich im asiatischen Raum stattfindet.

Liest sich doch interessant oder?

Was ist das für ein Festival?

Vom 12. – 20. Oktober findet in Bangkok das Kin Je Festival statt. Auch bekannt unter dem Namen Festival der 9 chinesischen Kaiser oder einfach Vegetarisches Festival.

In diesen 9 Tagen und Nächten ernähren sich die Einheimischen fleischlos. Auf Meeresfrüchte, Milchprodukte und Alkohol wird während der Zeit ebenfalls verzichtet.

Die sehr populäre chinesisch-thailändische Tradition dient dazu für seine Sünden zu bezahlen und Körper und Geist wieder in die richtige Balance zu bringen.

Hauptschauplatz des Veggie Festivals ist Chinatown. Auf der Yaowarat Road reiht sich ein Essstand mit köstlichem Gemüse, Nudelsuppen und Kuchen an den anderen. Süßlich-herber Obstsalat und ein schwarzes Getränk sollte man unbedingt probieren. Die Vielfalt an vegetarischen Köstlichkeiten ist gigantisch. Am besten trifft man dort ca. 17 Uhr ein, da ist die Auswahl noch am größten.

Vorzugsweise weiße Klamotten anziehen. Dies symbolisiert Reinheit und bekundet, dass ihr an dem Festival teilnimmt.

Die Thais besuchen verschiedene Tempel, zünden gigantische Kerzen an, beten, bitten um Segen und Glück  und erfeuen sich der musikalischen Darbietung der Chinesischen Oper.  Und Essen – natürlich!

Thailänder essen extrem gern, wie man an den schlanken Menschen sieht, auch gesund.

Gelbe Fähnchen weisen den Weg und bezeugen, daß an dem Stand nach Tradition des Festivals rein vegetarisch gekocht wird. Supermärkte wie 7-Eleven haben ihre vegetarischen Produkte ebenfalls mit solchen Fähnchen markiert.

Höhepunkte bildet der Lion Dance (Menschen die als Löwen, manchmal als Drachen verkleidet eine Show darbieten) sowie die Parade, um der chinesischen Göttin Guanyim Respekt zu zollen. Nicht vergessen: Die Goldenen Nudeln aus der gigantischen Pfanne essen – das bringt Glück.

Im Chow Sue Kong Shrine, einem über 200 Jahre alten chinesichen Schrein in Talat Noi,  wird von Sonnenaufgang bis abends kostenlos Essen ausgegeben.

Wer den Weg nicht bis Chinatown auf sich nehmen mag, kann in die bekannten Einkaufszentren Asiatique und Platinum gehen. Dort finden ebenfalls Veranstaltungen statt. Ob in Chinatown oder in einer der Shopping-malls, unbedingt Fotos machen. Es werden sich euch unzählige bunte und ausgefallene Motive präsentieren.

Die meisten Menschen konsumieren viel zu viel Fleisch. Mittlerweile weiss jeder, daß dies ungesund ist. Warum sich also nicht auch einer 9-tägigen fleischlosen Herausforderung stellen?

Und wer denkt, dass man ohne Alkohol keinen Spaß haben kann, sollte genau jetzt in Bangkok weilen und in das farbenfrohe Festivalgeschehen eintauchen….

♥zige Grüße von Emanuela