Leggings

Es gibt Sachen, die gibt es gar nicht !

Leggings und Dirndl gehören zu den Dingen, die für mich  nicht in Frage kommen. 

Zu keinem Zeitpunkt gab es eine Leggings in meinem Kleiderschrank.  Für mich war „diese Hose“  bisher immer der reinste Alptraum. 

Aber warum denn eigentlich ? Wer nie probiert, wird es nie herausfinden. Also wurde es Zeit…………….

Frau denkt doch meist, dafür bin ich zu dick, zu dünn, zu klein, zu groß, zu wenig oder zu viel Busen, gehört sich nicht mehr – in meinem Alter und noch dies und jenes. 

Alles Quatsch !! Einfach mal probieren  und schauen was es in uns auslöst. Und wenn das eigene Körpergefühl ein positives Zeichen gibt, dann ist es gut !!

Diese Erfahrung habe ich letzte Woche machen dürfen.

Bei uns Frauen kommt es immer aufs jeweilige Wohlbefinden und die Laune an. Und wenn ihr mal so einen Tag habt, wo alles passt, dann probiert euch neu aus.

Leggings

Zum xten Male feiert sie ihr Comeback – oder war sie nie ganz weg ?

Als bequeme Alltagshose ist sie bei einigen Frauen gar nicht  wegzudenken. Es gibt sie als Sport- und Strumpfvariante in verschiedenen Materialien. Und ehrlich, eine Lack- oder Leder Leggings  wirkt irgendwie sexy  und alle sind  wunderbar kombinierbar mit langen Pullovern und T-Shirts. Nicht vergessen: High Heels dazu tragen !!!

2014-11-14 18.09.552014-11-14 18.11.26

Wusstest ihr, dass schon die Cowboys unter den normalen Hosen Leggings aus Wildleder getragen haben um sich so besser vor Schlangenbissen und den Stacheln der Sträucher zu schützen.

Noch heute tragen Männer und Frauen in sehr kalten Ländern unter der Hose Leggings um sich besser gegen die Kälte zu schützen.

Ich trag sie weil es mir gefällt und es mir Spaß macht ein neues Kleidungsstück für mich entdeckt zu haben.

Vielleicht gelingt es mir mit diesem kleinen Bericht einwenig Mut zu machen um Neues auszuprobieren.

♥zige Grüße Emanuela

Schreibe einen Kommentar